Schmetterlingskinder  Mosbach e.V.

Für die Schmetterlingskinder benötigen wir verschiedene Sachen, die Ihr basteln, stricken

oder häkeln könnt:

Kleine Tücher ( 20 x 20 cm oder 30 x 30 cm) , in die man die Schmetterlingskinder einschlagen kann. Es hat sich gezeigt, dass diese Tücher am besten genäht werden. Wie kleine Pucksäckchen.

Sargbeigaben, wie gefilzte Engel, Schmetterlinge etc

Karten, die man den betroffenen Eltern schenken kann

Wenn man im Internet recherchiert, findet man dort viele Vorschläge und Anleitungen.

Also los: Guckt mal, was Ihr z.B. an Woll- und Stoffresten habt und auf gehts.

Die Sachen könnt Ihr uns schicken, oder bei Claudia oder Patricia abgeben (vielleicht vorher kurz mailen ...)

Wir freuen uns auf Eure Unterstützung.

Die Sachen geben wir ins Krankenhaus, damit dort immer ein Vorrat ist und natürlich geben wir sie direkt  an betroffene Eltern.

 

Seit Januar haben wir Kontakt zu www.himmelskleider.de

Die Damen dieses Vereins nähen Anziehsachen für die verstorbenen Kinder aus gespendeten Brautkleidern. Die ersten Kinder haben wir schon mit diesen Himmelskleidern angezogen und wir sind bemüht, dass das Krankenhaus entsprechend ausgestattet wird.

Jetzt noch einige Bilder von Sachen, die wir bereits bekommen haben und die z.Teil direkt in verwendung gingen:

 

Mützchen für die Kleinen / Danke Janina und Michaela

 

 

 

ein  Stern für das Kind in den Sarg, 1 Stern für die Eltern

 

Deckchen für das Kind im Sarg

 

Karten, die das Krankenhaus den Eltern mitgeben kann

 

  Danke Melanie